• Sprache
  • Neue Energielabel für Lichtquellen

    Zum 1. September 2021 tritt die Verordnung (EU) 2019/2015 für Lichtquellen in Kraft, die den Rahmen für die Energieverbrauchskennzeichnung festlegt.

    Das derzeitige System zur Kennzeichnung des Energieverbrauchs von Geräten, das die Skala A +++ bis D verwendet, ist nicht mehr transparent. Die Skala umfasst viele "+"-Klassen und ist nicht mehr eindeutig. Zudem sind die meisten Produkte bereits in die höchsten 2-3 Klassen eingestuft. Dies macht es für die Verbraucherinnen und Verbraucher schwierig, die energieeffizientesten Produkte zu erkennen.

    Die neue A-G-Skala hilft den Verbrauchern beim leichteren Vergleich der Produkte.

    Sowohl Händler als auch die breite Öffentlichkeit können die Informationen ab dem 1. September 2021 auch aus der EU-Datenbank (EPREL) herunterladen. Der Zugang zu EPREL wird durch den QR-Code erleichtert, der direkt auf die Produktseite in EPREL verweist.

    Bitte klicken Sie HIER um auf den folgenden Seiten den entsprechenden QR-Code zu den jeweiligen Hera-Produkten zu entnehmen.

    Diese Liste wird regelmäßig aktualisiert.

    Zurück zur Übersicht